车削_edited.jpg

Die Leistungsvorteile von Hartmetallmaterial

Hartmetall wird normalerweise als Hartmetall oder Wolframkarbid bezeichnet und ist ein hartes Material, das häufig als Schneidwerkzeugmaterial sowie für andere industrielle Anwendungen verwendet wird. Es besteht aus feinen Karbidpartikeln, die durch ein Bindemetall zu einem Verbundstoff zementiert sind. Hartmetalle verwenden üblicherweise Wolframcarbid (WC), Titancarbid (TiC) oder Tantalcarbid (TaC) als Aggregat. Erwähnungen von "Karbid" oder "Wolframkarbid" in industriellen Kontexten beziehen sich normalerweise auf diese gesinterten Verbundstoffe.

Hartmetall hat eine Reihe hervorragender Eigenschaften wie hohe Härte, Verschleißfestigkeit, gute Festigkeit und Zähigkeit, Hitzebeständigkeit und Korrosionsbeständigkeit, insbesondere seine hohe Härte und Verschleißfestigkeit, die auch bei einer Temperatur von 500 °C noch im Wesentlichen unverändert bleiben hohe Härte bei 1000℃.

 

Wofür wird Wolframcarbid verwendet?

Hartmetall wird häufig als Schneidwerkzeugmaterial verwendet, wie z. B. Hartmetalleinsatz-Schneidwerkzeuge, Fräser, Hobel, Bohrer, Bohrwerkzeuge usw., zur Bearbeitung von Gusseisen, Nichteisenmetallen, Kunststoffen, Chemiefasern, Graphit, Glas, Stein und gewöhnlicher Stahl und kann auch zum Schneiden von schwer zu bearbeitenden Materialien wie hitzebeständigem Stahl, Edelstahl, Hochmanganstahl, Werkzeugstahl usw. verwendet werden. Hartmetall hat eine hohe Härte, Festigkeit, Verschleißfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit, bekannt als "Industriezähne", zur Herstellung von Schneidwerkzeugen, Schneidwerkzeugen, Kobaltwerkzeugen und verschleißfesten Teilen, weit verbreitet in Militär, Luft- und Raumfahrt, Bearbeitung, Metallurgie, Ölbohrung, Bergbauwerkzeugen, elektronischer Kommunikation, Bauwesen und anderen Bereichen mit der Entwicklung der nachgelagerten Industrien steigt die Marktnachfrage nach Hartmetall weiter an.

ToolingBox bietet hauptsächlichHartmetalleinsätze für Holzbearbeitungs- und Metallbearbeitungsanwendungen an .

圆刀片手持加工照片2.jpg
Carbide-insert-machining.jpg